Qualität verpflichtet – eine Initiative von Elektriker.org
 

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Elektriker in Aachen

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Elektriker in Aachen: Früher Kaiserpfalz, jetzt Forschungszentrum

Elektriker sind in Aachen ebenso gefordert wie in anderen Städten – doch durch die Präsenz der stark technisch ausgerichteten Studiengänge der RWTH (Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen), der Fachhochschule Aachen sowie ihrer forschenden Ableger, ist die Expertendichte im Bereich Elektrotechnik in der alten Kaiserpfalz deutlich höher als anderswo. Die Besiedlung des heutigen Aachener Raums begann jedoch sehr lange vor der Erfindung des elektrischen Lichts. Bereits für einen Zeitraum zwischen 3.000 und 2.500 vor Christi Geburt, also dem Neolithikum, will man Beweise für zivilisatorische Bemühungen gefunden haben. Weitreichende historische Bedeutung erhielt Aachen dann durch Karl dem Großen, der hier seinen wichtigsten Regierungssitz einrichtete.

Die starke Verbindung von Forschung und Praxis

Elektriker sind in Aachen in verschiedenen Bereichen tätig. Etliche Unternehmen haben die Stadt nahe der belgischen Grenze als Wirtschaftsstandort gewählt und beschäftigen zahlreiche spezialisierte Elektrotechniker. So betreibt mit der Firma Philips einer der international größten Elektronikhersteller seit 1934 in Aachen eine Produktions- und Forschungseinrichtung. Das Werk zur Produktion von Bildröhren wurde hier bereits vor einigen Jahren geschlossen. Ebenso finden sich in Aachen Betriebe zur Herstellung von Maschinentechnologie, Automatisierungstechnik, IT sowie Laser- und Umwelttechnik. Zudem haben sich Forschungseinrichtungen der Universität in dem Fachnetzwerk „Regina e. V. IT/Informatik Aachen“ zusammengeschlossen, um Expertenkompetenz in den Bereichen Datenübertragung und IT-Netz effektiv zu konzentrieren.

Ein Ideenpotenzial für die Zukunft

In Aachen besteht ein weitgefächertes Aufgabengebiet, bei dem Forschung und Produktion eine fruchtbare Symbiose eingehen. So werden alternative Antriebsformen, wie der Elektromotor, die Solar- oder Windenergie-Nutzung in Testreihen und Experimenten immer weiter verbessert. Ebenso stehen Sicherheitstechnik und Telekommunikationstechnik in verschiedenen Anwendungsbereichen im Fokus der Forschungsarbeit. Hierbei spielt vor allem die Stromverbrauch-Reduzierung in allen Bereichen eine immer größere Rolle. Zahlreiche Konzepte sind bereits entwickelt manche von ihnen sogar schon erprobt, davon kann man ausgehen – doch fehlt oft die Bereitschaft der Industrie und aller davon abhängiger Wirtschaftsstrukturen das Stadium der Produktion einzuleiten. Häufig ist es vor allem die Angst vor dem wirtschaftlichen Totalschaden durch das Versagen der neuen Technologie. Doch neue Ideen brauchen eine Chance – in Aachen werden sie entwickelt, den Mut zur Umsetzung müssen wir aufbringen.

Sie sind auf der Suche nach einem Elektriker in Aachen? Auf Elektriker.org finden Sie Fachleute aus Ihrer direkten Region, die Sie kompetent zu Ihrem persönlichen Anliegen beraten. Lassen Sie sich noch heute unverbindlich Angebote erstellen!