Qualität verpflichtet – eine Initiative von Elektriker.org
 

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Elektriker in Hamburg

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Elektriker in Hamburg: Handel in Tradition und Moderne

Die Auslastung für Elektriker in Hamburg liegt vor allem im Bereich des Verkehrs- und Transportwesens. Die heute 1,8 Millionen Einwohner umfassende Metropole war durch ihren geschützten Zugang zum Meer schon früh weitreichendes Handelszentrum. 1241 sicherten die Stadtväter mit der Gründung der Hanse ihre Handelswege und schufen so die Grundlage für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg und den Wohlstand der Elbestadt. Durch diesen vertraglichen Zusammenschluss, der zunächst vor allem kaufmännische Interessen im Blick hatte, wandelte sich die Gesellschaft und das Selbstverständnis der Stadt über die nächsten Jahrzehnte bedeutend und machte sie letztlich zu der Metropole, die sie heute ist.

Elektriker in Hamburg, der modernen Hansestadt

So werden Elektriker in Hamburg knapp 800 Jahre nach Hanse-Gründung vor allem für den reibungslosen Ablauf, die Sicherung und die Pflege der Logistik- und Infrastrukturen benötigt. Hamburg gilt als größter Eisenbahn-Knotenpunkt in Nordeuropa. 10 Prozent des deutschen Güterverkehrs beginnen und enden hier. Durch die Elbe-Verbindung zum offenen Meer besitzt der Hamburger Hafen auch heute noch bedeutende Relevanz für den überseeischen Handel und ist weltweit der achtgrößte Containerumschlagplatz. Aber auch ein Großteil der Binnenschifffahrt für den Gütertransport wird von Hamburg aus koordiniert. Der Flughafen in Hamburg gehört zu den ältesten und im Hinblick auf die Passagierzahlen zum fünftgrößten in Deutschland.

Arbeiten für Verbindungen in alle Welt

Elektriker Hamburg – umfangreiche Tätigkeitsfelder bietet hier vor allem die sehr präsente Informationstechnik (IT-Branche). Vor 5 Jahren waren in diesem Sektor bereits ca. 45.000 Mitarbeiter beschäftigt. Elektriker mit spezialisierten Ausrichtungen haben hier einiges zu tun. Gerade im Hinblick auf die Arbeiten für Telekommunikationstechnik und Datenübertragung. Hamburg gilt als zentraler Standort für das IT-Netz in Deutschland und bietet so gerade Systemelektronikern zahlreiche Arbeitsplätze. Aber auch die in der Hansestadt stark vertretenen Printmedien erfordern Elektrotechniker und Mechatroniker zur Wartung der Telekommunikationsnetze in alle Welt sowie der Installation und Betriebspflege von Herstellungstechnik des Verlagswesens. Ebenso sind in Hamburg Unternehmen der Musikbranche ansässig und fordern den Experten für Aufnahme-, Übertragungs- und Speicherungstechnologie. Die alte Hansestadt hat sich stark verändert, schnell musste sie schon immer sein, wenn sie im internationalen Wettbewerb des Handels mithalten will. Doch beschaulich war sie auch und ist sie in manchen Teilen geblieben und das geschäftige Treiben am Hafen schafft hierzu den reizvollen Kontrast.

Sie sind auf der Suche nach einem Elektriker in Hamburg? Auf Elektriker.org finden Sie Fachleute aus Ihrer direkten Region, die Sie kompetent beraten. Lassen Sie sich noch heute unverbindlich Angebote zu Ihrem persönlichen Anliegen erstellen!