Qualität verpflichtet – eine Initiative von Elektriker.org
 

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Elektriker in Kiel

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Für Kieler Elektriker ergeben sich zukunftsreiche Aussichten in der Automatisierungstechnik

Mit knapp 240.000 Einwohner ist Kiel die größte Stadt des Bundeslandes Schleswig-Holstein und gleichzeitig die nördlichste Großstadt Deutschlands. Auf einer Fläche von rund 119 km² wird Kiel in 18 Bezirke mit insgesamt 30 Stadtteilen untergliedert. Charakteristisch für Kiel ist die maritim geprägte Landschaft mit einer Vielzahl von Gewässern, beispielsweise befindet sich hier die Kieler Förde, einer der wichtigsten Häfen als Anschluss an die Ostsee. Zudem endet der Nord-Ostsee-Kanal im Stadtteil Kiel-Holtenau, welche weltweit als die meist befahrenste künstlich angelegte Wasserstraße gilt. Um den reibungslosen Verkehr auf diesem Bundeskanal zu garantieren, werden vielzählige automatisierte Anlagen benötigt. Darunter befinden sich zum Beispiel Schleusen, für deren technische Installation, Wartung und Reparatur Elektriker verantwortlich sind, welche sich auf die Automatisierungstechnik spezialisiert haben.

Großes Verkehrssicherungssystem steht in der Verantwortung von Elektrikern aus Kiel

Neben der Betreuung der komplexen Elektronik von Schleusen im Nord-Ostsee-Kanal wurde im Oktober 2006 zusätzlich ein neues Verkehrssicherungssystem von Elektronikern in Kiel installiert. Auf der Basis des Automatischen Identifikationssystems (AIS) wird durch den Datenaustausch per Funk sowohl die Sicherheit als auch die Lenkung des Schiffverkehrs deutlich verbessert. Dadurch können unter anderem Schiffskollisionen verhindert werden, indem unter Einbeziehung von Position, Fahrtrichtung und Geschwindigkeit mit großzügigem Zeitvorsprung berechnet werden kann, wann Schiffe kollidieren könnten.

Angehende Elektriker haben in Kiel aber nicht nur im Bereich der Automatisierungstechnik Ausbildungsmöglichkeiten. Die Technische Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel bietet neben dem Bachelor bzw. Master in Elektro- und Informationstechnik auch einen Master of Science in Digital Communications, bei dem hauptsächlich die digitale Telekommunikationstechnik, wie zum Beispiel die Anwendung von optischer, Satelliten- oder Multimedia-Kommunikation, gelehrt wird. Institutsübergreifende Forschungsschwerpunkte im elektronisch relevanten Bereich liegen außerdem in der Nanosystem- und Energietechnik. Diese Sachgebiete werden für Elektriker in Zukunft von großer Bedeutung sein, da zum einen elektrisch betriebene Geräte immer kleiner und handlicher werden sollen und zum anderen alternative Energien zum Schutz der Umwelt einen großen Stellenwert haben.

Auf Elektriker.org finden Sie Fachleute aus Kiel, die Sie kompetent beraten und Ihnen unverbindlich Angebote erstellen!