Qualität verpflichtet – eine Initiative von Elektriker.org
 

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Elektriker in Ludwigshafen (Rhein)

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Elektriker in Ludwigshafen, einer Stadt der Bewegung

Auf einer Fläche von fast 78 km² und mit über 164.000 Einwohnern ist Ludwigshafen die zweitgrößte Stadt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Sie unterliegt im Bereich der Stadtentwicklung einem fortlaufenden Wandel. Das Portal Elektriker.org fand bei seinen Nachforschungen heraus, dass dabei besonders die Erschließung von Gebieten für die Schaffung neuer Wohn- und Gewerbegebiete im Vordergrund steht. Unter mithilfe von Elektrofachkräften werden hier innovative und arbeitsplatzintensive Unternehmen angesiedelt sowie moderne und exklusive Wohnräume geschaffen. Hauptsächlich Elektroniker der Energie- und Gebäudetechnik leisten im Rahmen der Installation von Versorgungs-, Beleuchtungs-, Solar- und Blitzschutzanlagen sowie der Einrichtung von Telekommunikationstechnik einen großen Beitrag für die Entwicklung der Stadt. Überdies wird die Verkehrsinfrastruktur zunehmend leistungsfähiger ausgebaut. Zuletzt ist der öffentliche Nahverkehr durch den Bau und die Inbetriebnahme der S-Bahn Rhein-Neckar aufgrund weitreichender Gebietserschließungen bis in die Westpflalz, den Odenwald und nach Südhessen erheblich gestärkt worden. Die zweite Baustufe sieht darüber hinaus noch einige Erweiterungen vor, die zukünftig umgesetzt werden sollen. Elektroniker mit der Spezialisierung auf Geräte und Systeme werden hier für die Installation und Wartung der Fahrzeugelektronik benötigt.

Elektriker aus Ludwigshafen profitieren von der boomenden Wirtschaftsregion Rhein-Neckar

Die im Jahr 2010 fertiggestellte Rhein-Galerie gehört zu den beeindruckendsten und modernsten Projekten im Rahmen der kontinuierlichen Stadtentwicklung zu einem starken Wirtschaftsstandort. Auf einer Fläche von 30.000 km² mit 130 Geschäften ist das Einkaufszentrum mit ansehnlichen Außenanlagen nicht nur ein Treffpunkt zum Shoppen oder Essen, sondern auch ein Ort für Kultur und Veranstaltungen. Für das Gesamtbild des Zentrums spielt eine gut harmonierende Beleuchtung eine wesentliche Rolle. Für die fachgemäße Ausrichtung und Installation sowie spätere Wartung und Reparatur sind Elektriker verantwortlich. Diese kümmern sich ebenso um den fehlerfreien Betrieb der Sicherheitstechnik, wie auch um die einwandfreie Funktionalität sämtlicher Automatisierungsanlagen, wie beispielsweise Fahrstühle oder Rolltreppen.

Darüber hinaus sind Elektrobetriebe in Ludwigshafen ebenso im Bereich privater Elektroinstallationen tätig. Hier werden unter anderem elektrische Leitungen in Mietshäusern oder Ein- und Zweifamilienhäusern für Beleuchtungs- und Kommunikationsanlagen verlegt. Des Weiteren installieren sie Sicherheitssysteme, wie Bewegungsmelder oder Alarmanlagen, und richten diese individuell für jedes Gebäude ein, sodass ein fehlerfreier Betrieb gewährleistet ist.

Sie sind auf der Suche nach einem Elektriker für Ihr persönliches Projekt? Auf diesem Portal finden Sie Experten aus Ihrer direkten Region, die Sie kompetent beraten und Ihnen unverbindlich Angebote erstellen!