Qualität verpflichtet – eine Initiative von Elektriker.org
 

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Elektriker in Saarbrücken

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Elektriker.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Die Elektriker Saarbrückens haben vielfältige Aufgabengebiete

Saarbrücken ist mit einer Fläche von 167 km² und mehr als 175.740 Einwohnern die einzige Großstadt des Saarlandes. Zudem ist sie nicht nur Landeshauptstadt, sondern auch politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Bundeslandes. Mit ihrer Geschichte und geografischen Nähe zu angrenzenden Staaten kommt der Stadt eine große Bedeutung zu. Vor allem für die wirtschaftliche und infrastrukturelle Beziehung zu Frankreich spielt die Stadt eine große Rolle. Um diese auch in Zukunft zu erhalten und weiter zu stärken, sind vielzählige Projekte in Planung. Eine bereits abgeschlossene Maßnahme der vergangenen Jahre war der Um- und Ausbau des Hauptbahnhofes. Unter dem Projektnamen „Stadtquartier Eurobahnhof“ wurde das Bahngelände ab 2006 auch unter Mitwirkung der Elektriker, die hier eine komplexe Lichttechnik installierten, umgebaut. Das im Dezember 2007 offiziell eröffnete Bahnhofsgebäude bietet nun Raum für eine Vielzahl kultureller und gewerblicher Einrichtungen.

Einhergehend mit der Modernisierung des gesamten Bahnhofsgeländes, wurde die ICE-Strecke Frankfurt/Stuttgart – Saarbrücken – Paris in Betrieb genommen. Gemeinsam mit dem internationalen Flughafen, bei welchem eine umfangreiche Sicherheitstechnik eine große Rolle spielt, ist die Stadt damit ein wesentlicher Verkehrsknotenpunkt für Reisende nach Frankreich und Luxemburg.

Elektriker in Saarbrücken arbeiten unter anderem in Kraftwerken und für Versicherungen

Zahlreiche Unternehmen haben ihren Sitz in Saarbrücken und sind damit wichtige Arbeitgeber der Umgebung. Vor allem das Kraftwerk Römerbrücke der Energie SaarLorLux AG dürfte dabei nicht nur Elektrikern ein Begriff sein. Sie sind hier in den Bereichen Wartung, Reparatur und Instandhaltung beschäftigt und gewährleisten damit die permanente Stromversorgung der Kunden. Es ist seit seiner Modernisierung 2005 eines der ökologisch bedeutsamsten Großkraftwerke der Region, da es durch die Umstellung von Kohle auf Gas seine Umweltbilanz erheblich verbessern konnte.

Ein weiteres bekanntes Unternehmen ist die CosmosDirect-Versicherungsgruppe, die als größter Direktversicherer in Saarbrücken ansässig ist und zur Generali Deutschland Holding AG gehört. Um die Funktionsfähigkeit der Computersysteme des Unternehmens und die Datensicherheit der Kunden zu gewährleisten, werden Systemadministratoren für eine individuelle Beratung und Einrichtung der Software hinzugezogen.

Dies trifft im gleichen Maße für ein weiteres Unternehmen mit Sitz in Saarbrücken zu, der Juris GmbH. Der Betreiber des Juristischen Informationssystems für die Bundesrepublik Deutschland ist der wichtigste Informationsdienstleister für computergestützte Rechtsinformationssysteme im Rahmen der Gesetzgebung des Bundes, welcher auch Hauptanteilseigner ist. Da für die Leistungserbringung des Unternehmens das Internet eine wesentliche Rolle spielt, hat damit auch eine störungsfrei funktionierende Telekommunikationstechnik einen hohen Stellenwert.